Wir können Pflege!

Die Fachkräftekampagne
in der Emscher-Lippe-Region

„Die Pflege alter und kranker Menschen ist besser als ihr Ruf! Das Berufsfeld Pflege ist attraktiv, vielseitig und zukunftssicher!“ So lauten zwei wichtige Kernbotschaften der Fachkräfteoffensive „Wir können Pflege!“, zu der sich ein breites Bündnis von Trägern und Unternehmen der Altenhilfe sowie der Arbeitsagentur und der Städte Bottrop und Gelsenkirchen zusammengetan hat.

In der gemeinsam entwickelten und gestalteten Kampagne für die Emscher-Lippe Region, wird in den Medienformaten Website, Facebook, YouTube-Kanal, Plakaten und Funkspots auf die Qualität und Attraktivität der Arbeit in der Pflege hingewiesen.

Bei „Wir können Pflege!“ übernehmen die Beschäftigten eine wichtige Rolle: Sie sind Markenbotschafter des Pflegeberufes. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der beteiligten Pflegeeinrichtungen wirken bei Interviews und in Videos mit und geben der Kampagne in Gelsenkirchen und Bottrop ein reales Gesicht und eine authentische Stimme.

In journalistischer Form berichtet „Wir können Pflege!“ über den Berufsalltag von Pflegefach-, Betreuungs- und Führungskräften, über Weiterbildungs- oder Verdienstmöglichkeiten und über Wege zur Qualifizierungsförderung von geringqualifizierten sowie älteren Beschäftigten durch die Arbeitsagentur. Die Website der Kampagne bietet die Möglichkeit sich nicht nur über die 12 am Projekt beteiligten Arbeitgeber zu informieren, sondern auch direkt Kontakt zu ihnen aufzunehmen. Verknüpfungen zu Stellen- und Praktikumsangeboten der Projektpartner ergänzen das Angebot.

Die Kampagne „Wir können Pflege!“ wird von Konkret Consult Ruhr entwickelt, koordiniert und umgesetzt.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.wir-koennen-pflege.de